Sven Krumbeck Blog

Kontingentstundentafel im Schuljahr 2013/14

Kleine Anfrage

des Abgeordneten Sven Krumbeck (PIRATEN)
und
Antwort
der Landesregierung – Ministerin für Bildung und Wissenschaft

Kontingentstundentafel im Schuljahr 2013/14

1. Ist es richtig, dass die Kontingentstundentafel zum Schuljahr 2013/14 für alle Schularten gekürzt wurde?
Wenn ja, möge die Landesregierung beantworten, in welchem Umfang dies geschehen ist und welchem Gegenwert an Planstellen dies entspricht.

Antwort:
Es trifft nicht zu, dass die Kontingentstundentafel zum Schuljahr 2013/14 gekürzt wurde.

2. Wie begründet die Landesregierung diese Kürzung
a) finanzpolitisch,
b) pädagogisch und
c) im Hinblick auf die Situation der Lehrerinnen und Lehrer sowie der Unterrichtssituation insgesamt und für die einzelnen Schularten im Besonderen?

Antwort:
Siehe Antwort zu Frage 1.

3. Wann wurde die Kontingentstundentafel zuletzt in welchem Umfang gekürzt? Welche Begründung gab es damals
a) finanzpolitisch,
b) pädagogisch und
c) im Hinblick auf die Situation der Lehrerinnen und Lehrer sowie der Unterrichtssituation insgesamt und für die einzelnen Schularten im Besonderen?

Antwort:
Die Kontingentstundentafel wurde auch in der Vergangenheit nicht gekürzt.

2 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *