Sven Krumbeck Blog

,,Zufriedene Lehrer bilden starke Kinder aus“

Kiel, 4. Oktober 2016

Zum Welttag der Lehrerin und des Lehrers erklärt der bildungspolitische Sprecher der
Piratenfraktion, Sven Krumbeck:
,,Sie bereiten Ihr Kind auf ein selbstbestimmtes Leben vor, sie bringen Ihrem Kind die
Grundlagen für eine Teilhabe an der Gesellschaft bei und sie holen das Beste aus Ihrem
Kind heraus: Lehrerinnen und Lehrer. Nicht nur am Weltlehrertag sollte man ihnen dafür
danken. Lehrerinnen und Lehrer begleiten Schülerinnen und Schüler durch ihre gesamte
schulische Laufbahn, sie sind Lehrkraft und Vertrauensperson, Förderer und Moralinstanz
in einem.

Der Anspruch an diese Berufsgruppe ist dementsprechend groß: Lehrerinnen und Lehrer
müssen außerordentlich qualifiziert sein, sie müssen soziale Kompetenzen vermitteln
können, im Austausch mit den Eltern stehen und müssen sich ­ neben Vor- und
Nachbereitung des Unterrichts ­ stetig weiterbilden. Wenn es um die Verbesserung
schulischer Strukturen und die bestmögliche Vermittlung von Bildung geht, stehen ihre
Bedürfnisse also an erster Stelle.

Deswegen setzen wir PIRATEN uns für eine nachhaltige Förderung der Gesundheit und eine
angemessene Besoldung von Lehrkräften ein. Lehrerinnen und Lehrer dürfen nicht als
reines Dienstleistungspersonal verstanden werden. Die Förderung einer positiven
Lernatmosphäre kann nur gewährleistet werden, wenn Lehrkräfte gerechte Arbeitsverträge
erhalten ­ und den Fächern entsprechend genügend Lehrpersonal an den Schulen
eingesetzt wird.

Auf diese Weise kann auch der Weg zur digitalen Bildung geebnet werden: Aneignung von
Medienkompetenz, Umgang mit modernen Medien im Unterricht, die Verwendung von
freien Bildungsmaterialien (Open Education Resources) und die Förderung von E-Learning
kann in konstruktiver Zusammenarbeit mit den Lehrerinnen und Lehrer nicht nur einfacher,
sondern auch mit Enthusiasmus umgesetzt werden. Damit Kinder bestens gerüstet sind für
ein eigenständiges Leben im digitalen Zeitalter.“

About 

0 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *