Sven Krumbeck Blog

„PIRATEN lassen prüfen – Änderungen des Rundfunkstaatsvertrags womöglich verfassungswidrig“

Kiel, 18. Mai 2016 Auf Antrag der PIRATEN sollen die geplanten Änderungen des Rundfunkstaatsvertrags in mehreren Punkten geprüft werden. PIRATEN und Landesdatenschutzzentrum halten insbesondere den Abgleich der Beitragszahlerkartei mit den Melderegistern für verfassungswidrig. Dazu der medienpolititische Sprecher der PIRATEN, Sven Krumbeck: „Die Meldeämter teilen eh alle Zu- und Umzüge mit.

Continue Reading

Mein Besuch auf dem JugendPolitCamp

Vom 5. bis zum 8. Mai war ich auf dem JugendPolitCamp 2016. Das JugendPolitCamp in Hüll (#jpc16) ist eine jährliche kostenlose Veranstaltung rund ums Thema Politik. Es orientiert sich am Prinzip der „BarCamps“. Hier konnte ich ein Wochenende lang Wissen austauschen, politisch engagierte Leute kennenlernen, Ideen entwickeln und ganz nebenbei

Continue Reading

Mein Besuch auf der re:publica #rpTEN

Vom 2. bis zum 4. Mai war ich in Berlin auf der größten Internetkonferenz Deutschlands, der re:publica. Es ist eines der weltweit wichtigsten Events zu den Themen der digitalen Gesellschaft. Seit ihren Anfängen 2007 mit 700 BloggerInnen hat sie sich zu einer „Gesellschaftskonferenz“ mit über 8.000 TeilnehmerInnen aus allen Sparten

Continue Reading

„Politik muss zum Partner der Digitalisierung werden“

Kiel, 03. Mai 2016 In Berlin läuft derzeit mit der re:publica die größte Internetkonferenz Europas – rund 8.000 Besucher diskutieren drei Tage über Netzpolitik und die Umwälzungen der digitalen Gesellschaft. Und die Abgeordneten der Piratenfraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Torge Schmidt und Sven Krumbeck sind hautnah mit dabei: Der bildungspolitische Sprecher,

Continue Reading